Pränataltherapie

Eine Vertiefung der craniosacralen Osteopathie mit Einbezug der biodynamischen Wachstumskräfte.

Diese biodynamischen Wachstumskräfte streben danach, unser ganzes Potenzial dreidimensional zu entfalten. Vorgeburtlicher Stress kann diese Kräfte irritieren und limitieren. Im embryonalen Flüssigkörper entstehen Verdichtungen, die mit einem Verlust an Energie einhergehen. Auf diese Weise manifestieren sich im Laufe des Lebens ganze Symptomketten. Etwa 80 Prozent unserer heutigen Symptome entspringen diesen vorgeburtlichen Prägungen (Dr. J. Jealous).

Mit der Pränataltherapie kommen diese biodynamischen Wachstumskräfte wieder ins Gleichgewicht und wir finden zurück zum Ursprung unserer Gesundheit.

  • Das autonome Nervensystem kann sich optimal regulieren

  • Wir finden Orientierung und unsere Befähigungen

  • Abgespaltene Anteile werden wieder integriert

  • Wir können unsren Körper wieder als ein Ganzes wahrnehmen

Die Pränataltherapie kann vor, während und nach der Schwangerschaft angewendet werden.

Bindung beginnt bereits während der Schwangerschaft

  • Widersprüchliche Gefühle und Ängste während der Schwangerschaft umwandeln

  • Geburtsvorbereitung

  • Integration nach der Geburt

  • Stillprobleme, Schreibaby

Die Pränataltherapie eignet sich für Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • Die Geschichte der Symptome verstehen

  • Symptome am Ursprung ansprechen und behandeln

  • Vorgeburtliche Prägungen / Irritationen auflösen

Für Informationen stehe ich Ihnen ohne Verpflichtung gerne zur Verfügung --> KONTAKT