Craniosacrale Osteopathie

Sanfte, tiefgreifende Körperarbeit, die das physische und psychische Wohlbefinden wieder in Balance bringt.

Der craniosacrale Rhythmus äussert sich in Bewegungswellen, die sich im ganzen Körper ausbreiten. Diese pulsierenden Sequenzen der Gehirn- und Rückenmarkflüssigkeit durchströmen, verbinden und beleben den ganzen Körper und regulieren alle Körperfunktionen. Deshalb ist das physische und seelische Wohlbefinden stark davon abhängig, wie ausgeglichen dieser craniosacrale Rhythmus fliesst.

Behandlung

Sanfte – nicht invasive – manuelle Impulse können Blockaden lösen, eine Eigenregulation einleiten, den Menschen auf dem Weg der Selbstheilung unterstützen und so seine Gesundheit und persönliche Ressourcen stärken. Das bewusste und subtile Ansteuern des craniosacralen Rhythmus in den verschiedenen Körperstrukturen ermöglicht eine tiefgreifende Entspannung und Neuorientierung. Es entsteht ein Raum der Stille, des Wahrnehmens und des Daseins. Jede Behandlung ist auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Geeignet für das Neugeborene bis zum betagten Menschen.

Naturheilpraxis, Isabella Werder-Lavanga, Bahnhofstrasse 4, 9100 Herisau,

071 351 34 17